Monkeys of Gibraltar

von traveljani

Die  Äffchen von Gibraltar sind ja ganz süß, aber vorsicht! Ungefährlich sind sie auf gar keinen Fall. 2013 machten wir mit dem Auto einen Abstecher nach Gibraltar. Wir nahmen die Seilbahn (für ca. 19 €), um auf die Aussichtsplattform auf dem Felsen von Gibraltar zu gelangen. Oben angekommen, hatten wir eine tolle Aussicht. Die Hauptattraktion sind aber die Äffchen. Diese laufen frei rum. Füttern und anfassen darf man sie jedoch nicht. Als wir unsere Tasche ablegten, um ein Foto zu machen, griff sich ein Äffchen auch schon die Tasche. Da begann der Kampf. Meine Freundin zog an der einen Seite, der Affe an der anderen. Weil meine Freundin ktäftiger zog, konnte sie die Tasche an sich reißen. Heute denken wir zurück und müssen lachen, aber zu dem Zeitpunkt wars eher unlustig. Also, seid vorsichtig auf dem Felsen von Gibraltar!

The monkeys of Gibraltar are very sweet, but be careful! They aren’t harmless. In 2013 we went to Gibraltar. We took the cable railway (19 €) to get to the viewpoint on the rock. On the top,we had a great view. The main attraction are the monkeys. They are living there and are free. Feeding and touching is forbidden. When we put down our bag to take a picture, suddenly a monkey grabbed the bag. My friend pulled on the one end and the monkey on the other. Because my friend pulled stronger she could get the bag back. Now we’re laughing about this incident but then it wasn’t funny. Be careful on the rock of Gibraltar!

Los monos de Gibraltar son monos, pero cuidado! Ellos no son inovensivos. En 2013 fuimos a visitar Gibraltar. Tomamos el funicular (19 €) hasta la punta del Peñón de Gibraltar. Tuvimos una vista impresionante. El centro de attracción son los monos libres que viven allí. Dar de comer y  tocar es prohibido. Cuando poníamos nuestra bolsa en el suelo para tomar unas fotos, de repente un mono la cogió. Mi amiga tiró de un lado y el mono del otro. Como mi amiga tiraba más fuerte pudo recuperar la bolsa. Ahora tenemos que reírnos, pero entonces no había nada de que reír. Quiero decir: hay que tener mucho cuidado en el Peñón de Gibraltar.

IMG_2859 IMG_2909 IMG_2919 IMG_2923 IMG_2936 IMG_2971 IMG_2992 IMG_2993 IMG_2966

Advertisements